AGB / Nutzungsbedingungen der Plattform www.ostfinder.ch

1 Gegenstand / Geltungsbereich

  1. Die zuercherteam gmbh ((zuercherteam sàrl) (zuercherteam sagl) (zuercherteam ltd. liab. co)) (nachfolgend Anbieterin genannt), Handelsregisternummer CHE-247.132.414, ist eine in Degersheim (SG) domizilierte Gesellschaft (nachfolgend „Anbieterin“). Die Anbieterin stellt ausschliesslich in der Ostschweiz (St. Gallen, Appenzell Innerrhoden/Ausserrhoden, Thurgau) domizilierten Firmen die Online-Plattform www.ostfinder.ch (nachfolgend Plattform genannt) zur Verfügung. Die Plattform dient als Präsentationsplattform der registrierten Firmen gegenüber potentiellen Kunden (Firmen oder Privatpersonen) sowie zur Publikation von Stelleninseraten und/oder Events der auf der Plattform registrierten Firmen.
  2. Diese AGB/Nutzungsbedingungen regeln ausschliesslich ein allfälliges Vertragsverhältnis zwischen der Anbieterin, den Nutzern der Plattform sowie den registrierten Firmen. Mit der Nutzung der Plattform alleine begründen nicht registrierte Nutzer kein Vertragsverhältnis mit der Anbieterin. Bei der Website handelt es sich in diesem Sinne lediglich um eine durch die Anbieterin zur Verfügung gestellte Vermittlungs- bzw. eine Verzeichnisplattform, über die Interessenten der registrierten Firmen Informationen abrufen oder Kontakt herstellen können: Die auf der Plattform zur Verfügung gestellten Inhalte der registrierten Nutzer erfolgen unabhängig von der Anbietern – sie kann hierfür nicht haftbar gemacht werden. Sämtliche weitere Haftung / Verantwortlichkeit der Anbieterin für die Vertragsverhältnisse zwischen den registrierten Firmen und ihren Interessenten ist ebenso ausgeschlossen.
  3. Ein Vertragsverhältnis kommt einzig zwischen registrierten und im nachstehenden Sinne zahlungspflichtigen Firmen und der Anbieterin für die Nutzung der Plattform im nachstehenden Sinne zustande (beim Abschluss eines Firmenabos oder Firmenpakets, siehe nachstehende Regelungen). Davon unabhängig gelten die nachstehenden Nutzungsbedingungen sowohl für registrierte Nutzer/Firmen als auch nicht registrierte Nutzer der Plattform.
  4. Die Nutzung der Plattform durch die registrierten Nutzer beschränkt sich einstweilen auf die Inserierung von Stellenangeboten und Veranstaltungen.
  5. Im Sinne der vorstehenden Ziff. 1 – 3 werden entgegenstehende oder von diesen AGB/Nutzungsbedingungen abweichende Vertragsbedingungen nicht anerkannt, es sei denn, die Anbieterin hat diesen im Einzelfall ausdrücklich schriftlich zugestimmt.
  6. Die Anbieterin kann die AGB jederzeit nach eigenem Ermessen ergänzen oder ändern. Sowohl für registrierte wie auch nicht registrierte Nutzer der Plattform gilt die jeweilige aktuellste Fassung zum Zeitpunkt des Besuchs der Plattform.
  7. Im Übrigen wird auf das separate Impressum auf der Plattform verwiesen.

2 Registrierung – Firmenabonnemente

  1. Firmen (juristische Personen, Einzelfirmen) mit Domizilsitz in der Ostschweiz (St. Gallen, Appenzell Innerrhoden/Ausserrhoden, Thurgau) sind berechtigt, die nachfolgenden Firmenabonnemente mit den nachstehenden Leistungsbestandteilen abzuschliessen. Mit dem Abschluss eines Firmenabos verpflichtet sich die Firma in jedem Fall zur Registration auf der Plattform und ist berechtigt, sich auf der Plattform im nachfolgenden Sinne bzw. im nachfolgenden Umfang eintragen zu lassen. Erst durch Abschluss eines Firmenabonnements findet eine registrierte Firma Eingang in das Firmenverzeichnis und ist berechtigt, im nachstehenden Sinne öffentlich einsehbare Inserate freizuschalten. Es bestehen folgende Firmenabonnemente:
  2. a) Firmeneintrag KOSTENLOS: Die registrierte Firma wird im Firmenverzeichnis auf der Plattform aufgeführt mit Namen sowie Angabe der Adresse und der Telefonnummer. Hinzu kommen folgende Leistungsrechte: Aktivierung des Anrufbuttons, Anbindung an Google Maps. Die Firma ist überdies berechtigt, ein eigenes Firmenbild einzufügen. Die Laufzeit ist unbegrenzt.
  3. b) Firmeneintrag BASIC: Die registrierte Firma wird auf der Plattform mit ihrem Namen, Telefonnummer und ihrer Adresse aufgeführt. Hinzu kommen folgende Leistungsrechte: umfangreichen Firmenbeschrieb / Aktivierung des Nachrichten-/Anrufbuttons, Anbindung an Google Maps / Angabe der Öffnungszeiten, Einbindung des eigenen Logos, Verlinkung auf eigene Homepage / Anbindung einer eigenen Fotogalerie.
  4. c) Firmeneintrag PREMIUM: Die registrierte Firma erhält sämtliche Leistungsinhalte des Firmenabonnements / Firmeneintrags BASIC sowie zusätzlich folgende Leistungsrechte: Zugriff auf das Prospektportal, mit welchem Dokumente der registrierten Firma wie bspw. Geschäftsberichte auf die Plattform geladen werden können / Veröffentlichung von bisherigen Referenzen / Anbindung des Kontaktformulars auf der Plattform, womit nicht registrierte Nutzer direkt über die Plattform Kontakt mit der registrierten Firma aufnehmen können / direkte Verlinkung auf die Social Media-Kanäle der registrierten Firma.
  5. Ein Firmeneintrag gemäss vorstehender Ziff. 7, unabhängig des gewählten Firmenabonnements, setzt vorab zwingend die Registration auf der Plattform voraus. Die zu registrierende Firma ist in diesem Zusammenhang zwingend zur Angabe ihres Namens, der Domizilardresse, wenn vorhanden der Handelsregisternummer, der Telefonnummer sowie ihrer E-Mailadresse verpflichtet. Die vorliegenden Bestimmungen gelten sowohl gegenüber privaten, als auch gegenüber juristischen Nutzern. Die entsprechenden Angaben sind wahrheitsgemäss durch den zu registrierenden Nutzer bzw. den Mitarbeiter der entsprechenden Firma anzugeben.
  6. Nach Angabe sämtlicher für die Registration notwendiger Informationen erhält die zu registrierende Firma eine Bestätigungsmail durch die Anbieterin auf die angegebene E-Mailadresse unter Angabe der verwendeten Informationen. Dem zu registrierenden Nutzer steht es anschliessend frei bei Bedarf das Passwort für den Nutzerzugang wieder individuell abzuändern.
  7. Die Gebühren für die gemäss vorstehender Ziff. 7 erwähnten Firmenabonnemente betragen:
  8. a) Firmeneintrag KOSTENLOS: kostenlos
  9. b) Firmeneintrag BASIC: CHF 300.- / Jahr
  10. c) Firmeneintrag PREMIUM: CHF 600.- / Jahr
  11. Die kostenpflichtigen Firmenabonnemente BASIC und PREMIUM sind jeweils jährlich im Voraus, nach abgeschlossenem Registrationsprozess, zu leisten. Die Wahl des Firmenabonnements kann im individuellen Loginbereich eines Firmenkunden erfolgen: Die Bezahlung der Abonnemente erfolgt über den externen Zahlungsdienst payrexx.ch. Die Leistungen der kostenpflichtigen Firmenabonnemente werden erst nach Zahlungseingang bei der Anbieterin freigeschaltet.
  12. Die Laufzeit der Firmenabonnemente beträgt ein Jahr ab Freischaltung durch die Anbieterin; die Laufzeit des kostenlosen Firmenabonnements ist unbegrenzt. Bei Ablauf der Laufzeit erfolgt keine automatische Verlängerung. Wünscht die Firma eine Verlängerung, so hat sie die vorgenannte Jahresgebühr je nach Firmenabonnement erneut im Voraus zu leisten. Die Anbieterin wird die registrierte Firma über die angegebene E-Mailadresse mindestens 1 Woche vor Ende der Laufzeit informieren. Mit Ablauf der Laufzeit und ohne Erneuerung des Firmenabonnements wird der Zugang zu den bzw. die Nutzung der kostenpflichtigen Leistungen nach Ablauf des letzten Tages der Frist gesperrt.

3 Inserate

  1. Zur Aufschaltung von Inseraten (Stellenangebote oder/und Veranstaltungen, Events) sind lediglich registrierte Nutzer berechtigt. Dies bedeutet, dass der vorgenannte Registrationsprozess (vgl. Ziff. 9 ff.) vollumfänglich abgeschlossen sein muss. Überdies muss ein Firmenabonnement (kostenpflichtig oder auch nicht kostenpflichtig) gemäss vorstehender Ziff. 8 abgeschlossen worden sein. Ist ein früher abgeschlossenes Firmenabonnement ohne Ersatz bzw. ohne Erneuerung abgelaufen (neuerliche Abonnementsgebühr nicht bezahlt), so ist die Veröffentlichung eines Inserates mit dem Ablaufdatum nicht mehr möglich: Diesfalls noch vorhandene Guthaben für die Publikation von Inseraten (vgl. nachstehende Ziff. 15) werden sistiert – mit dem erneuten Abschluss bzw. der erneuten Bezahlung eines Abonnements kann der registrierte Nutzer wieder über das Guthaben verfügen.
  2. Nur registrierte Firmen, die sich für die Abonnemente BASIC oder PREMIUM entschieden haben, können auf der Plattform Inserate für Stellenangebote oder Veranstaltungen veröffentlichen. Die Inserierung ist kostenpflichtig und erfordert den Kauf eines der folgenden Inseratepakete mit den nachfolgenden Leistungsbestandteilen sowie zu den nachfolgenden Konditionen:
  3. a) Paket SMALL: Publikation 1 Inserat (Stellen-/Veranstaltungsinserat) für CHF 180.-
  4. b) Paket MEDIUM: Publikation 4 Inserate (Stellen-/Veranstaltungsinserat) für CHF 590.-
  5. c) Paket LARGE: Publikation 12 Inserate (Stellen-/Veranstaltungsinserat) für CHF 1’440.-
  6. Die registrierte Firma erhält eine Übersicht über ihr aktuelles Guthaben sowie über die laufenden Inserate und deren verbleibende Laufzeit: Die entsprechenden Informationen sind im individuellen Benutzerkonto der registrierten Firma jederzeit abrufbar.

4 Zahlungsbedingungen

  1. Sowohl beim Kauf eines Firmenabonnements als auch eines Inseratepaketes ist die registrierte Firma vorleistungspflichtig. Die Zahlung dieser Leistungen erfolgt über den externen, an die Plattform angebundenen Anbieter payrexx.ch.
  2. Sämtliche Preise gemäss vorstehender Ziff. 11 und 15 verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer. Preisirrtümer seitens der Anbieterin bleiben vorbehalten.
  3. Als Zahlungsmöglichkeiten werden MasterCard, VISA, ApplePay, TWINT und Paypal sowie Zahlung per Rechnung (Vorauskasse) akzeptiert. Bei der Wahl der Zahlung mit Rechnung verpflichtet sich der Kunde zur Zahlung innert der in der Rechnung angegebenen Zahlungsfrist: Beim letzten Tag der Frist handelt es sich um einen Fälligkeitstermin, mit Ablauf dieses Datums ist der Kunde / die zahlungspflichtige Firma in Verzug. Diesfalls ist die Anbieterin berechtigt, auf Ihre Forderung einen Verzugszins von 5 % zu verlangen, ab dem Folgetag der abgelaufenen Frist. Der Zugang zum Firmenabonnement und gestützt darauf die Berechtigung zur kostenpflichtigen Bestellung von Inseraten erfolgt in jedem Fall erst nach Zahlungseingang bei der Anbieterin. Diesfalls wird die Anbieterin den Kunden per E-Mail auf die angegebene E-Mailadresse umgehend über den Zahlungseingang informieren.
  4. Die registrierte Firma kann über das individuelle Benutzerkonto auf der Plattform unter der Rubrik „deinen Eintrag erfassen“ sowohl Firmenabonnemente als auch Inserate kostenpflichtig bestellen: Sie hat diesbezüglich die vorgegebenen Schritte im Verkaufsvorgang auf der Plattform zu befolgen. Der Kauf eines Firmenabonnements setzt die korrekte Angabe der Informationen gemäss vorstehender Ziff. 9 voraus, die kostenpflichtige Bestellung eines Inseratepakets den Abschluss eines Firmenabonnements im Sinne der vorstehenden Ziff. 14.

5 Benutzung der Plattform / Nutzungsbedingungen

  1. Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für sämtliche Nutzer der Plattform, sowohl für registrierte Firmen als auch potentielle, nicht registrierte Interessenten der verzeichneten Firmen, welche die Plattform benutzen. Vor diesem Hintergrund ist nachfolgend in genereller Weise von den Nutzern die Rede: dabei sind sämtliche Nutzer der Plattform eingeschlossen.
  2. Für die Dauer der Nutzung erhält der Nutzer das unübertragbare, nicht ausschliessliche Recht zur Nutzung der Plattform und der sich darauf befindlichen Software. Inhalt und Umfang dieses Rechts ergeben sich aus den vorliegenden Nutzungsbedingungen. Die Software/Plattform wird der entsprechenden Kita als Vertragspartnerin entgeltlich gemäss separatem Vertrag zur Verfügung gestellt.
  3. Den Nutzern ist es untersagt, andere Nutzer zu beschimpfen, obszöne oder sonstige belästigende Äusserungen zu tätigen oder pornographisches und anderes jugendgefährdendes Material einzustellen oder zu verbreiten. Ebenso sind das Einstellen und die Verbreitung politischer, rassistischer, sexistischer sowie gewaltverherrlichender Inhalte verboten. Dies gilt auch für Inhalte, die zu terroristischen Aktivitäten oder sonstigen kriminellen und rechtswidrigen Handlungen motivieren sollen oder solche Handlungen auf irgendeine Art und Weise befürworten. Des Weiteren ist es den Nutzern untersagt, Inhalte einzustellen, die auf Dating oder sexuelle Kontakte abzielen.
  4. Den Nutzern wird weiter untersagt, private, nicht für die Öffentlichkeit bestimmte Inhalte im Rahmen der Nutzung der Plattform zu veröffentlichen.
  5. Weicht die Nutzung Plattform massgeblich vom durchschnittlichen Gebrauch (Funktion der Plattform als Verzeichnis für registrierte Firmen und Publikation von Stellen- und Veranstaltungsinseraten) ab oder besteht Verdacht eines rechts- und nutzungswidrigen Verhaltens, kann die Anbieterin den Nutzer zur rechts- und nutzungskonformen Benutzung anhalten.
  6. Der Anbieterin steht es stets frei, nach eigenem Ermessen einen Nutzer während oder nach der Registrierung abzulehnen und oder dem Nutzer den Zugriff auf die Software/Plattform bzw. sein Nutzungskonto zu sperren, dies insbesondere, sofern registrierte Nutzer mit Verweis auf die vorstehende Ziff. 9 unrichtige Angaben tätigen. Der Nutzer verzichtet in diesem Fall auf Schadloshaltung durch die Anbieterin für eine allfällige Entschädigung.
  7. Die Anbieterin leistet den technischen Support soweit es geht und ausschliesslich via E-Mail (info@ostfinder.ch). Die Anbieterin übernimmt jedoch keine Gewährleistung für die stetige Verfügbarkeit einer solchen Dienstleistung.
  8. Die Anbieterin hat das Recht, sich für die Dienstleistungen jederzeit und in ihrem freien Ermessen den Diensten Dritter zu bedienen.

5 Haftungsausschluss

  1. Jegliche Haftung der Anbieterin gegenüber den Nutzern für unmittelbare und oder mittelbare Schäden (wie z.B. Schäden auf Grund von Nichtverfügbarkeit der Plattform, Ausfall der Plattform -Funktion(en), Fehlfunktion(en) der Plattform sowie gesperrter Zugang zur Plattform) inklusive entgangenem Gewinn und Datenverlust wird im Rahmen des rechtlich Möglichen ausgeschlossen. Insbesondere wird auch die Haftung der Anbieterin für Hilfspersonen vollständig ausgeschlossen.
  2. Die Anbieterin ist nicht zur Prüfung der von den Nutzern auf der Plattform veröffentlichten und ausgetauschten Informationen verpflichtet. Bei der Plattform handelt es sich lediglich um eine Vermittlungsplattform der durch die Nutzer zur Verfügung gestellten und ausgetauschten Informationen sowie um eine Verzeichnisplattform für die registrierten Nutzer und der durch diese eigenverantwortlich zur Verfügung gestellten Inhalte: Die Anbieterin hat mit der Erstellung dieser Informationenen/Inhalte selbst nichts zu tun und sie übernimmt daher keine Verantwortung und ist nicht haftbar im Zusammenhang mit jenen Informationen, weder für wahrheitsgemässe, vollständige sowie korrekte als auch anderweitige Angaben der Nutzer. Allfällige Haftungs-/Schadenersatzansprüche in diesem Zusammenhang sind direkt an die jeweiligen Nutzer zu richten.
  3. Der technische Zugang zur Plattform und den entsprechenden Dienstleistungen ist Sache des Nutzers. Die Anbieterin übernimmt keine Haftung für die Netzbetreiber und lehnt im Rahmen des rechtlich Möglichen jede Haftung für die zur Nutzung der Plattform erforderliche Hard- und Software ab.

6 Schadloshaltung

  1. Wenn Nutzer oder Dritte Ansprüche gegen die Anbieterin geltend machen wegen Verletzung ihrer Rechte durch einen Nutzer im Zusammenhang mit der Plattform-Nutzung, so stellt der verletzende Nutzer die Anbieterin von sämtlichen Ansprüchen frei. Die Anbieterin wird durch den verletzenden Nutzer zudem schadlos gehalten. In diesem Zusammenhang ersetzt der verletzende Nutzer der Anbieterin auf erste Aufforderung hin unverzüglich alle Nachteile (z.B. Schaden, Verlust, Kosten), welche die Anbieterin in diesem Zusammenhang erleidet.

7 Datenschutz und personenbezogene Daten

  1. Die Daten, die für die Nutzung der vorgenannten Plattform nötig sind, werden vertraulich behandelt.
  2. Die Nutzer willigen mit der Nutzung der Plattform ausdrücklich ein, dass Daten unter Einhaltung der anwendbaren Datenschutzbestimmungen auf dem externen Server des schweizerischen Providers der Verkäuferin (Hostpoint AG) gespeichert werden. Sowohl Anfragen wie Antworten werden direkt auf dem Server deponiert und sind nur mittels Identifikation zugänglich. Der Nutzer erklärt sich mit dieser Kommunikation ausdrücklich einverstanden. Zudem willigt der Nutzer ein, dass die übrige Korrespondenz mittels ungesicherten E-Mails erfolgt. Die Anbieterin bemüht sich, die Datenbanken mit allen sinnvollen Mitteln vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen. Beim Besuch der Internetseite der Verkäuferin registrieren die Webserver unpersönliche Nutzungsdaten. Die Logfiles geben Auskunft über die IP-Adresse der Kunden, die zuletzt besuchte Seite, den verwendeten Browser, Datum, Uhrzeit und die angeforderte Datei. Die Verkäuferin behält sich die hausinterne Auswertung dieser Daten aus, um Trends zu erkennen, Statistiken zu erstellen und unser Online-Angebot zu verbessern. Gleichzeitig achtet sie darauf, dass Nutzungsdaten nicht mit persönlichen Daten verknüpft werden. Wenn die Kunden sich entscheiden, die Verkäuferin im Zusammenhang mit Anfragen oder auf anderem Weg zusätzlich Daten zu überlassen, behandelt die Verkäuferin diese Informationen gemäss geltendem Datenschutzgesetz.
  3. Die vorgenannte Plattform der Anbieterin verpflichtet sich, personenbezogene Daten sorgfältig und ausschliesslich für die angezeigten Zwecke zu verwenden. Der Nutzer willigt ein, dass die Angaben, die bei der Benutzung der Systeme macht, von den Mitarbeitern der Anbieterin und von den Betreibern der Plattform eingesehen und bearbeitet werden können. Man unterscheidet zwischen Cookies, die nur so lange aktiv sind, wie der Browser geöffnet ist, und solchen, die dauerhaft auf der Harddisk gespeichert werden. Permanente Cookies sind laut Datenschutzgesetz nur zulässig, wenn die Nutzenden ihre Einwilligung zur Verwendung erteilen. Die Anbieterin respektiert diesen Grundsatz und überlässt den Kunden die Wahl, ob sie mit permanenten Cookies arbeiten möchten oder nicht. Die Anbieterin macht die Kunden aber darauf aufmerksam, dass der Zugang nur mit eingeschalteten Cookies möglich ist. Diese auf der Harddisk gespeicherten Textfiles enthalten keine persönlichen Daten. Wie man Cookies ausschaltet respektive deren Annahme verweigert, kann den Hilfeseiten des Browsers entnommen werden.
  4. Die Bearbeitung personenbezogener Daten durch die Anbieterin ist für die App/Plattform-Nutzung zwingend. Die Anbieterin versichert, alle gespeicherten Daten sorgsam im Rahmen der Zustimmung zu bearbeiten. Die weitere Nutzung der personenbezogenen Daten durch die Anbieterin findet nur statt, wenn dies gesetzlich zulässig ist oder der Nutzer im Voraus zugestimmt hat.
  5. Bei Fragen zur Bearbeitung der personenbezogenen Daten, kann der Nutzer die Anbieterin über folgende elektronische Adresse kontaktieren: info@ostfinder.ch.

8 Allgemeines

  1. Die Anbieterin kann die Nutzungsbedingungen und AGB jederzeit nach eigenem Ermessen ergänzen oder ändern. Änderungen oder Ergänzungen werden den Nutzern rechtzeitig und auf geeignete Weise bekannt gegeben. Es gilt die jeweilige (genehmigte) Fassung zum Zeitpunkt des Anmeldens.
  2. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbedingung ganz oder teilweise unwirksam sein, so ist hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt und diese Bestimmungen bleiben gültig. Die einzelne unwirksame oder nichtige Bestimmung ist diesfalls durch eine neue, gesetzlich zulässige Bestimmung zu ersetzen, die in ihrer wirtschaftlichen Auswirkung der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung möglichst nahekommt. Sollte eine unwirksame Bestimmung nicht nachträglich korrigiert werden, tritt an ihre Stelle sinngemäss eine einschlägige gesetzliche Bestimmung.

9 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

  1. Die Nutzungsbedingungen unterstehen ausschliesslich dem schweizerischen materiellen Recht, unter Ausschluss entgegenstehender internationaler Übereinkommen, vorbehältlich zwingender internationaler Bestimmungen.
  2. Für sämtliche Streitigkeiten und oder Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit den Nutzungsbedingungen – vorbehältlich abweichender zwingender Gerichtsstände – sind ausschliesslich die ordentlichen Gerichte am Sitz der Anbieterin in Degersheim (SG) zuständig.

November / 2019